Putenragout


ZUTATEN

250 ml Weißwein

250 ml Geflügelbrühe

200 g Creme fraîche

4 Essl. Mehl

3-4 Putenbrüste

2 Essl. Butter

1 Essl. Petersilie

Salz, Pfeffer, Paprika, Curry

ZUBEREITUNG

Putenbrüste abwaschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Rundum mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, in einer Pfanne scharf anbraten und dann bei Seite stellen.

In einem Topf Butter schmelzen, anschließend das Mehl darin leicht braun anrösten und mit dem Weißwein ablöschen. Wenn das Ganze etwas ein reduziert ist, kann es mit Gemüsebrühe und der Creme fraîche zusammen vermengt werden. Fleisch mit dem Bratensaft dazugeben. Wenn es zu dick ist, mit Brühe verdünnen, wenn es zu dünn ist mit Mehl binden. Ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Soße mit Gewürzen abschmecken. Petersilie dazu geben.


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020