Chili con Carne al forno


ZUTATEN

500 g Gehacktes

300 g Naturjoghurt

250 g stückige Tomaten

200 g Frischkäse

200 g Mais

200 g Kidneybohnen

200 g geriebener Käse

6 Tortilla Wraps

2 Zwiebeln

2 Essl. Ajvar

1 Paprika

Salz, Pfeffer, Paprika

ZUBEREITUNG

Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Hack anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Eventuell etwas Tomatenmark mit anrösten. Mais, Paprikawürfel und Kidneybohnen kurz mit erwärmen. Stückige Tomaten, Frischkäse, Ajvar und Joghurt dazu geben und alles für etwa 10 Minuten köcheln lassen.

Alles mit den Gewürzen gut abschmecken.

Eine Auflaufform einfetten und nun Soße und Tortillas abwechselnd schichten. Mit Soße aufhören und den geriebenen Käse verteilen.

Bei 160°C ca. 20-30 Minuten in den Backofen.


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020