Chickenpizza


Eine gute Pizza am Abend ist immer was feines. Bei dieser Variante habe ich keine normale Tomatensoße als Untergrund, sondern eine BBQ Soße verwendet. Mit Zwiebeln, Mais und Hähnchen drauf bekommt sie auch noch einen super Geschmack.

ZUTATEN

250 g Mehl

200 g Hähnchenfleisch

200 g geriebener Käse

150 ml BBQ Sauce

150 g Mais

125 ml Wasser

5 g Hefe

2 Zwiebeln

1 rote Paprika

1,5 Essl. Olivenöl

Salz, Pfeffer, Paprika

ZUBEREITUNG

Hefe mit dem Wasser vermengen. Anschließend mit Mehl, Olivenöl und einer Prise Salz zu einem glatten Teig kneten. Im Kühlschrank 1 Stunde gehen lassen. Teig rechteckig auf ein Backblech ausrollen. Dann Das Hähnchenfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und rundum anbraten und garen. Aus der Pfanne nehmen und klein schneiden.

BBQ Sauce auf die Pizza geben, Käse darüber streuen, Zwiebel in Ringen darüber geben, Hähnchen, Mais sowie in Streifen geschnittene Paprika verteilen.

Im Backofen bei 160°C ca. 20 Minuten backen.


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020