Nutella Kuchen


Wenn ihr genau so ein kleiner Schokaholic seid, wie ich es bin, dann ist dieser Kuchen genau das richtige. Er geht extrem viel auf und ist dadurch sehr fluffig. Durch den Nutella innen drin schmeckt alles sehr schön Schokoladig. Dabei sollte man dann einfach dne Gedanken an die Kalorien sein lassen.

ZUTATEN

380 g Mehl

250 g Butter

200 g Zucker

200 g Nutella

200 g Kuvertüre

180 ml Milch

6 Eier

2 Teel. Backpulver

ZUBEREITUNG

Eier mit Zucker und Butter schaumig schlagen. Nutella und die Milch zu den Eiern geben und alles mixen. Mehl mit Backpulver untermixen. Den Teig in eine große Springform geben. Nicht wundern, der Kuchen wird schön dick.

Bei 180°C ca. 60 Minuten backen. Wenn beim Einstechen mit dem Messer kein flüssiger Teig mehr kleben bleibt, ist der Kuchen fertig.

Abkühlen lassen und mit Kuvertüre bestreichen. Eventuell noch Schokosplitter und gemahlene Haselnuss drüber streuen.


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020