Spaghetti Carbonara


ZUTATEN

500 g Spaghetti

100 g Parmesan

100 g Sahne

4 Eier

2-3 Essl. Petersilie

1 Zwiebel

Salz

Pfeffer

ZUBEREITUNG

Spaghetti in einem Topf im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel die Sahne mit den Eiern gut verquirlen und anschließend den Parmesan so lange unterrühren, dass keine Klumpen entstehen. Die gehackte Petersilie ebenso dazu geben. Zwiebeln in einer Pfanne anrösten und in die Eier-Sahne Mischung geben.

Nudeln abschütten, die Eier-Sahne Mischung darüber gießen und alles gut verrühren. Mit Petersilie bestreut servieren.


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020