Semmelknödel


ZUTATEN

8-10 Brötchen vom Vortag

350 ml Milch

40 g Butter

4 Eier

2-3 Essl. Petersilie

Salz

Pfeffer

ZUBEREITUNG

Brötchen in kleine Würfel schneiden. Milch in einen Topf geben, Butter darin auflösen. Die lauwarme Butter/Milch Mischung über die Brötchenwürfel gießen. Gehackte Petersilie sowie Eier hinzufügen. Alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Frischhaltefolie auslegen und etwas von der Masse darauf geben. Diese zu einer Rolle formen. Die Rolle wiederum in Alufolie einwickeln und die Enden wie ein Bonbon zudrehen.

Im Kühlschrank für 30 Minuten ruhen lassen, anschließend im Salzwasser ca. 45 Minuten garen. Danach auspacken, in Scheiben schneiden und eventuell in einer Pfanne anrösten.


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020