Nusszopf


ZUTATEN

300 g Mehl

200 g gem. Haselnüsse

150 g Creme fraîche

200 g Zucker

100 g Butter

4 Essl. Wasser

2 Eier

2 Essl. Puderzucker

1 Essl. Rum

1 Pack. Vanillezucker

1 Teel. Backpulver

1 Essl. Milch

1 Essl. Zitronensaft

ZUBEREITUNG

Mehl, Backpulver, Vanillezucker, 100 g Zucker, Creme fraîche sowie die Butter zu einem glatten Teig kneten. Diesen bei Seite stellen. Für die Füllung die gemahlenen Haselnüsse, 100 g Zucker, Wasser, 1 ganzes Ei sowie 1 Eiweiß und den Rum vermischen.

Den Teig zu einem Rechteck ausrollen. Die Nussmasse darauf verteilen und den Teig von der langen Seite aufrollen. Die Rolle der Länge nach aufschneiden und beide Hälften verschlingen. Die Enden zudrücken. Eigelb und die Milch verquirlen und oben drüber streichen.

Bei 160°C ca. 45-50 Minuten backen.

Nach dem Backen Zitronensaft mit Puderzucker vermischen und über den Zopf streichen und trocknen lassen.


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020