Baklava


ZUTATEN

200 g Butter

150 g Zucker

150 ml Wasser

150 g gehackte Haselnüsse

125 g Honig

100 g gemahlene mandeln

75 g gehackte Pistazien

1 Pack. Yufkateig

¼ Teel. Zimt

ein paar Spritzer Zitrone

ZUBEREITUNG

Haselnüsse zusammen mit den Mandeln, dem Zimt, 4 Essl. vom Zucker und 50 g der Pistazien vermischen.

Butter schmelzen. Die dünnen Yufkablätter jeweils mit Butter bestreichen und nacheinander in einer Auflaufform schichten. Nach ca. 5-6 Schichten, ein Teil der Nussmischung darüber geben. Nun wie bei einer Lasagne nach und nach alles aufbrauchen. Als Oberstes die restlichen Teigblätter legen. Mit einem Messer entweder Rauten oder Quadrate schneiden. Restliche Butter darüber verteilen.

Bei 160°C etwa 25 Minuten backen.

Wasser mit Honig und dem restlichen Zucker zu einem Sirup kochen. Zum Schluss ein paar Spritzer Zitronensaft hinzu geben.

Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Anschließend den Sirup darüber gießen und Pistazien verteilen.


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020