Schnelle Spaghetti Hacksoße


ZUTATEN

500 g Gehacktes

2 Zwiebeln

500 g passierte Tomaten

500 g Spaghetti

Salz

Pfeffer

Paprika

ZUBEREITUNG

Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in einem Topf dünsten.

Hackfleisch dazugeben und gleichmäßig anbraten. Passierte Tomaten unterrühren und bei Belieben noch etwas Wasser, falls es zu dick ist. Andersrum, wenn es zu dünn sein sollte, hilft etwas Tomatenmark. Hierbei auf die Dosierung achten, damit es nicht zu viel nach Säure schmeckt.

Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und etwas köcheln lassen. Die Spaghetti normal in kochendem Salzwasser kochen (auf 1L Wasser ca. 1 Teel. Salz).


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020