January 17, 2018

January 16, 2018

November 23, 2017

Please reload

AKTUELLE POSTS

Erdbeerstrudel

31 May 2014

ZUTATEN

250 g Erdbeeren

125 g Quark

50 g gemahlene Mandeln

25 g gehackte Pistazien

6 Platten Blätterteig

3 Essl. Aprikosenkonfitüre

1 Ei

1 Pack. Vanillepuddingpulver

 

ZUBEREITUNG

Ei trennen und das Eigelb mit dem Quark, dem Puddingpulver und dem Zucker zu einem glatten Teig verquirlen. Die Teigplatten auslegen und leicht mit dem Nudelholz dünner rollen.

 

Erdbeeren waschen, Strunk entfernen und anschließend in kleine Stücke schneiden.

 

Auf jede Platte ein wenig gemahlene Mandeln streuen. Dabei einen Rand von ca. 1-2 cm frei lassen. Auf die eine Hälfte des Teiglappens 2-3 Essl. von der Quarkcreme streuen. Auf die Creme ein paar Erdbeerwürfel geben. Nun mit dem Eiweiß den freigelassenen Rand einstreichen und die Teigplatte zuklappen.

 

Die Oberseite leicht einschneiden, alle Pakete auf ein Blech legen und bei etwa 200°C für ca. 15-20 Minuten backen. Anschließend die Konfitüre in einer Schüssel aufrühren und mit einem Backpinsel auf die Taschen streichen. Pistazien darüber streuen.

 

Passend dazu: frisch geschlagene Sahne, die sehr schmackhaft ist, wenn auf einen Becher Sahne (200g) je ein Pack. Vanillezucker und 1 Teel. Zucker kommen.

 

Please reload

Please reload

Was hälst du davon?