Kokosmakronen


ZUTATEN

200 g Kokosraspeln

200 g Zucker

4 Eiweiß

1 Pack. Vanillezucker

1 Messerspitze Zimt

ZUBEREITUNG

Kokosraspeln in einer Pfanne leicht anrösten. Dafür kein fett verwenden, da die Raspeln einen eigenen Fettanteil besitzen. Danach bei Seite stellen und abkühlen lassen.

Nun die Eiweiße steif schlagen und den Zucker nach und nach einrieseln lassen. Vanillezucker und Zimt ebenfalls unterrühren.

Kokosraspeln mit einem Kochlöffel unter die Eiweißmasse heben. Mit zwei Teelöffeln kleine Nocken formen und auf ein Backblech mit Backpapier geben.

Im Backofen bei 110° ca. 25-30 Minuten backen.


Contact Me

  • Pinterest - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© Kochjunkie 2020